Taurus T2

Taurus

Sicherheit

mit Stil

Taurus - Erschwingliche Schönheit

Das Taurus T2 Schiebetor ist die nächste Generation in der Taurus Serie. Die klassischen Portale der ersten Generation wurde durch elegante Führungs- und Schließpfosten ersetzt. Die manuelle Version des Taurus T2 ist perfekt für Eingänge geeignet die nicht so oft benutzt werden und deshalb keinen automatischen Antrieb benötigen. Das T2 ist bestens für Industrie und den Privatbereich geeignet und bietet dank seiner soliden Stahlkonstruktion absolute Sicherheit. Bei der automatischen Version des Tores befindet sich eine vormontierte Zahnstange am Unterholm, die von einem leistungsstarken Motor mit eingebauter Steuerung angetrieben wird.Das Taurus T2 ist standardmäßig mit Rundstäben oder Doppelstabmatten als Füllung erhältlich.

Ausführung manuell

  • Rostfreies Locinox Schloss Twister
  • Gehäuse und Druckergarnitur in Aluminium
  • Rostfreies Profilzylinderschloss mit 3 Schlüsseln
  • Zackenleiste Standard ab einer Höhe von 1,80 m

Ausführung automatisch

  • Blinklicht (blinkt alle 3 Sekunden beim öffnen und während der Öffnung)
  • Durchgangsbeleuchtung
  • 1 Photozelle (Optinal: 2te Photozelle)
  • Weichanlauf und Weichauslauf
  • Antenne auf dem Tor für Empfang der Signale durch die Fernbedienung
  • Externe Anschlüsse (Schlüsselschalter, Codierschalter, Torposition, usw.)
  • Zackenleiste Standard ab einer Höhe von 1,80 m
  • Großes Angebot an Optionen und Ergänzungen

Antrieb & Automatisierung

  • Elektromotor (FAAC 746 Motor) mit 1.400 U/min mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe und stufenlos einstellbarer Zweischeibenkupplung, im Ölbad laufend. Drehmoment max. 20 Nm, Notentriegelung über versperrbaren Ausklinkhebel.
  • Integrierte Steuerplatine für Impulsgeber und Funk
  • Vormontierte Zahnleiste
  • Eine Anbaulichtschranke standardmäßig
  • Sicherheitsdruckleiste am Flügel und an der Führungssäule standardmäßig auf der Durchgangsseite.
  • Blinklicht

Ausführungen

Rundstäbe

Traversa

Doppelstabmatte 8/6/8

Eigenschaften

  • Freitragendes Schiebetor 
  • Führungs- und Schließpfosten sind mit Zaunanschluss versehen
  • Edelstahl Spiralschloss

Rahmen

  • Unterholm aus profiliertem Stahl - C Profil 200/160/5 mm
  • Oberer Träger, Sonderprofil aus Stahl, bestehend aus Vierkantprofil 60/60/2 mit angeschlossenem C-Profil
  • Vertikale Abschlussprofile 80/60/2 und Zwischenstreben 50/50/2
  • Füllstäbe: Ø 26 mm bis 2,25 m Höhe, Ø 30 mm ab 2,50 m Höhe
  • Zwischenabstand der Stabe 110 mm
  • Diagonale Zugstange mit regelbarem Spannschloss M16 am Torauslauf
  • Zackenleiste 35mm ab einer Torhöhe von 2 m Standard
  • Führungselement aus Kunststoff am Oberholm
  • Abdeckplatte des Unterholms mit eingebauter Auflaufrolle
  • Bodenfreiheit: 10 cm

Führung

  • Anschlags- und Führungssäule aus geschlossenem Profil Type Unipost 120/120/3, Standard mit gelochter Zaunanschlussfalz. Auf Bodenplatte 420/270/10 mm geschweißt, die mit 4 Langlöchern 22 x 40 mm
  • Der Anschlagpfosten ist unten mit einem Auflaufschuh versehen, oben hält ein Führungsblech das Tor in Position
  • Innenliegende Führungseinheit bestehend aus Profilrohr 100/80/5 mm ausgestattet mit 4 vertikalen Kunststoffrollen Ø 188 mm und 2 horizontalen Gleitrollen Ø 150 mm. In den Rollen sind wartungsfreie Kugellager verbaut
  • Hintere Auflaufrolle aus Kunststoff Ø 60x215 mm auf Bodenplatte 236x130 mm (L x B). Wartungsfrei gelagert

Standardfarben:

RAL6005 - moosgrün

Moosgrün RAL 6005

RAL6009 - tannengrün

Tannengrün RAL 6009

RAL7039 - quarzgrau

Quarzgrau RAL 7039

RAL7030 - steingrau

Steingrau RAL 7030

RAL7016 - anthrazitgrau

Anthrazitgrau RAL 7016

RAL9010 - reinweiß

Reinweiß RAL 9010

RAL9005 - tiefschwarz

Tiefschwarz glänzend RAL 9005bl

RAL9005 - tiefschwarz

Tiefschwarz matt RAL 9005m

Infos zum Downloaden

Technisches Datenblatt Taurus automatisch
Technisches Datenblatt Taurus manuell
Prospekt Schiebetore